Film zum Stadtfest „700 Jahre Radevormwald“

Am 30.12.2016 wurden im Zentrum vom Radevormwald die Festivitäten zum 700jährigen Stadtjubiläum mit einer sehr schönen Veranstaltung beendet.

Dazu wurde der Film zum Stadtfest präsentiert der auf Youtube (Quelle: Winterrabe – Media) veröffentlicht wurde.

Viel Vergnügen beim Anschauen…

Veröffentlicht unter Allgemeines, Social Media, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Film zum Stadtfest „700 Jahre Radevormwald“

Notausgangstreppe für das Bürgerhaus !!!

Die UWG Fraktion hatte in der Ratssitzung am 13.12.2016 einen Antrag zum Bau einer Notausgangstreppe für das Bürgerhaus gestellt. Diese Notausgangstreppe verbessert die Sicherheitssituation im Bürgerhaus. Zusätzlich wurde von der Verwaltung in der Ratssitzung berichtet das durch die neue Notausgangstreppe die Kapazität des Bürgerhauses um 200 Personen erweitert wird. Damit können Veranstaltungen mit über 650 Personen im Bürgerhaus durchgeführt werden.

Das erhöht die Attraktivität bei Vermietungen und kann zu Einnahmeverbesserungen führen. Zusätzlich steht diese Kapazität natürlich auch für alle anderen Veranstaltungen (z.B. Kulturkreis) zur Verfügung.

Der Antrag wurde von allen Ratsmitgliedern sehr positiv angenommen. Die Verwaltung hatte die Kosten ermittelt (max. 100.000,- Euro) und die Finanzierung im Jahr 2017 ist gesichert. Die Maßnahme wird von der Verwaltung geplant und durchgeführt.

Ein schöner Erfolg für die Arbeit der UWG Fraktion.

Veröffentlicht unter Ratssitzung, Social Media | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Notausgangstreppe für das Bürgerhaus !!!

Sportplatz auf der Brede bekommt einen Kunstrasenbelag !!!

Die UWG Fraktion hatte in der Ratssitzung am 13.12.2016 einen Antrag zur Ausstattung des Sportplatzes auf der Brede mit einem Kunstrasen gestellt. In diesem Antrag hatte die UWG Fraktion die Situation auf der Brede dargestellt und insbesondere auch die Aufwertung der Wupperorte durch einen solchen Kunstrasenplatz angesprochen.

Wie nötig das ist zeigen diese zwei Bilder:

Der Antrag wurde von allen Ratsmitgliedern und der Verwaltung sehr positiv aufgenommen. Einzig die Finanzierungsmöglichkeiten wurden kontrovers diskutiert. Die UWG hatte zur Finanzierung der Maßnahme die Einsparungen bei dem Brandschutzmaßnahmen im Bürgerhaus und das Förderprogramm „Gute Schule 2020“ vorgeschlagen. Das ist zwar durchaus möglich, könnte allerdings eine Förderung des Landes NRW für weitere Projekte in den Wupperorten stören. Die Verwaltung schlug deshalb vor die Ausstattung aus dem Förderprogramm „Starke Quartiere – starke Menschen“ zu finanzieren.

Die UWG Fraktion hat die weitere Beratung des Antrag dann auf die nächste Ratssitzung (im März 2017) verschoben. Bis dahin wird die Verwaltung den Förderantrag stellen und berichten.

Nach den durchgehend positiven Aussagen von allen Ratsfraktionen können die Wupperorte und TUSPO Dahlhausen sich aber jetzt schon auf den Kunstrasenplatz freuen.

Veröffentlicht unter Ratssitzung, Social Media | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Sportplatz auf der Brede bekommt einen Kunstrasenbelag !!!

Haushaltsrede des UWG Fraktionsvorsitzenden vom 13.12.2016

In der letzten Ratssitzung des Jahres wird der Haushalt des neuen Jahres besprochen und verabschiedet. Das hat sich in den letzten Jahren zu einer guten „Tradition“ entwickelt. Das ist nur möglich weil die Verwaltung den Haushalt frühzeitig einbringt und die Fraktionen damit die Gelegenheit bekommen über den Haushalt zu beraten. Wie eine solche Haushaltsberatung durchgeführt wird stellen wir auf dieser Webseite in nächster Zukunft mal vor. 

Dazu gehören aber auch die Haushaltsreden in der die Fraktionen bzw. die Fraktionsvorsitzenden das vergangene Jahr kommentieren und damit die Position der Fraktionen zum Haushalt veröffentlichen.

Diesmal haben wir insgesamt 10 Haushaltsreden von 8 Fraktionen (CDU, SPD, UWG, GRÜNE, AL, FDP, PRODeutschland und RUA) und zwei fraktionslosen Stadtverordneten (H. Michalidis, H. Ullmann) hören können.  

Die Haushaltsrede des UWG Fraktionsvorsitzenden Bernd-Eric Hoffmann können Sie hier nachlesen.

Veröffentlicht unter Allgemeines, Ratssitzung, Social Media | Kommentare deaktiviert für Haushaltsrede des UWG Fraktionsvorsitzenden vom 13.12.2016

Bericht aus dem Ausschusses Kultur, Tourismus und Verkehr

Im Ausschuss für Kultur, Tourismus und Verkehr wurde die Neugestaltung des Kreisverkehrs an der Sparkasse besprochen. Der Antrag zur Gründung einer Kunstexpertenkommission wurde abgelehnt.

Weitere Einzelheiten haben wir in dem Protokoll aus dem Ausschuss unter „Fraktionsarbeit“ und „Ausschussprotokoll“ oder auch hier direkt dokumentiert.

ihre UWG Fraktion

 

Veröffentlicht unter Aus den Ausschüssen, Ausschusses für Kultur Tourismus und Verkehr | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Bericht aus dem Ausschusses Kultur, Tourismus und Verkehr